Partnerhoroskop Skorpion:Welche Sternzeichen passen dazu

Welches Sternzeichen passt zum Skorpion? Hier erfahren Sie, wie gut (oder schlecht) die einzelnen Sternzeichen zum Skorpion passen. Doch auch wenn eine Prognose in puncto Kompatibilität zwischen zwei Sternzeichen noch so gut ist, kann die Liebe scheitern und genauso kann sie auch gelingen, wenn die Vorzeichen eigentlich ungünstig stehen. Es kommt immer darauf an, wie viel Mühe man sich macht und wie viel man in die Beziehung investiert.

Nur wer seinem Partner Zuneigung und Geborgenheit gibt, aufmerksam zuhören und eine gute Kommunikation führen kann, die entsprechende Kompromissbereitschaft an den Tag legt und Verständnis hat und vor allem die Liebe des Partners nicht einfach so erwartet, sondern sich tagein tagaus darum bemüht, der wird eine glückliche Beziehung haben.

Partnerhoroskop Skorpion und Widder

Geht der Skorpion eine Beziehung mit einem Widder ein, dann ist Feuer unterm Dach! Diese Beziehung ist alles andere als langweilig. Sie ist geprägt von starken Emotionen, wilder Leidenschaft und verspricht beiden ein außerordentlich gutes Liebesleben. Der eifersüchtige Skorpion kann dem Widder manchmal das Leben schwer machen. Beide werden ihre Meinungsverschiedenheiten haben und teilweise auch aus banalen Gründen öfters miteinander streiten. Allerdings findet der Widder den Charakter des Skorpions auch sehr reizvoll und interessant. Mit der Zeit wird solch eine Beziehung immer stärker, denn die Zeit schweißt beide immer mehr zusammen.

Partnerhoroskop Skorpion und Stier

Skorpion und Stier ist eine hochexplosive Kombination. Doch dass muss nichts Schlechtes bedeuten. Eine Beziehung zwischen diesen beiden Sternzeichen verspricht ein Maximum an Leidenschaft und ein sehr aufregendes Liebesleben. Beide achten sehr auf die Finanzen und scheuen sich nicht vor harter Arbeit um sich gemeinsam etwas aufzubauen und ihre Ziele im Leben zu erreichen. Allerdings wird es auch sehr viele Streitigkeiten zwischen den beiden geben. Während der Stier seine Meinung mit Vehemenz vertritt, zieht sich der Skorpion eher beleidigt in sein stilles Kämmerlein zurück. Ein großes Problem könnte auch die Eifersucht spielen. Beide sind nämlich sehr eifersüchtige Charaktere. Der Skorpion noch mehr als der Stier. Hierbei gilt es, die eigenen Besitzansprüche an den Partner etwas herunterzufahren, ihn nicht unnötig einzuengen und die eigene Eifersucht im Zaum zu halten. Das gilt insbesondere für den Skorpion.

Partnerhoroskop Skorpion und Zwilling

Skorpion und Zwilling, das ist eine spannende aber keinesfalls einfache Geschichte. Auf der einen Seite haben wir den Zwilling, der es mit der Treue nicht unbedingt immer so genau nimmt. Auf der anderen den Skorpion, der für seine extreme Eifersucht bekannt ist. Das Thema Treue birgt sehr viel Zündstoff in dieser Beziehung. Dennoch hat sie unbestritten auch ihre Reize und könnte sich deswegen zu einer Art innigen Hassliebe entwickeln, in der beide zwar nicht miteinander aber auch nicht ohne einander können. Damit tut man jedoch keinem einen Gefallen.

Partnerhoroskop Skorpion und Krebs

Skorpion und Krebs funken auf der gleichen Wellenlänge. Sie verstehen sich auch ohne viele Worte gut. Beides sind sehr sinnliche Sternzeichen. Sie sind nicht unbedingt durch eine tiefe und innige Liebe miteinander verbunden, es sind viel mehr die körperliche Lust und die gemeinsame Lebenseinstellung, die beide aneinander bindet. Beide sind sehr häuslich und suchen einen festen Platz im Leben. Darüber hinaus sind sie ihrem Partner sehr treu, was insbesondere dem eifersüchtigen Skorpion sehr in die Karten spielt. Beide streiten sich nur ungern. Konflikte werden selten offen ausdiskutiert, sondern ausgeschwiegen. Viel eher zieht man sich beleidigt zurück und schmollt in der Ecke, anstatt miteinander zu reden und das Problem aus der Welt zu schaffen.

Partnerhoroskop Skorpion und Löwe

Eine Beziehung zwischen Skorpion und Löwe verspricht auf jeden Fall sehr aufregend zu werden. Teilweise könnte sie einer rasanten Achterbahnfahrt gleichen. Eines ist klar: Ohne ein hohes Maß an Toleranz für den Partner werden permanente Streitigkeiten die Beziehung begleiten und beinahe an der Tagesordnung sein. Es besteht durchaus die Gefahr, dass diese Liebe irgendwann zu einer Hassliebe wird und beide weder richtig mit – noch ohneeinander können – und dann wird`s richtig kompliziert!

Partnerhoroskop Skorpion und Jungfrau

Der Skorpion ist sehr eifersüchtig, besitzergreifend, launisch und noch dazu stur. Es ist also nicht unbedingt einfach mit einem Skorpion in einer Beziehung zu leben. Doch wenn das jemand ausgesprochen gut kann, dann ist es die geduldige Jungfrau. Die Jungfrau nimmt es mit der Treue in der Beziehung sehr ernst und gibt dem Skorpion keinen Anlass zur Eifersucht und das ist gut, denn somit ist die größte lauernde Gefahr in dieser Konstellation eigentlich schon gebannt. Mit der Zeit gewinnt der misstrauische Skorpion immer mehr Vertrauen in die Jungfrau und das zahlt sich für beide immens aus.

Partnerhoroskop Skorpion und Waage

Diese Konstellation kommt nicht besonders oft vor, da sich Skorpion und Waage nur selten finden. Dennoch kommt es vor. Wenn Skorpion und Waage zusammenkommen, dann könnte es hier und da Probleme geben. Der leidenschaftliche Skorpion liebt seine Waage über alle Maßen und das zeigt er ihr auch, allerdings bekommt er seine tiefen Gefühle von der Waage nicht in dem Maße erwidert, wie er das gerne hätte. Die Gefahr ist eben da, dass der Skorpion sich von der Waage ungeliebt vorkommt, die deswegen einengt oder viel zu vereinnahmend ihr gegenüber ist. Die Waage sollte dem Skorpion etwas mehr Zuneigung schenken und der Skorpion muss sich mehr in Toleranz üben.

Partnerhoroskop Skorpion und Skorpion

Werden zwei Skorpione ein Paar, dann kann das eine wundervolle Beziehung oder die Hölle auf Erden werden. Glück und Leid liegen hier sehr nahe beieinander. In jedem Fall werden zwei Skorpione zusammen sehr viele Hochs und Tiefs durchleben. Die Beziehung verspricht in jedem Fall sehr leidenschaftlich zu werden, beide verstehen sich auch ohne viele Worte sehr gut miteinander. Beide Skorpione müssen jedoch unbedingt lernen, ihre Eifersucht im Zaum zu halten und dem Partner ausreichend Freiräume zu lassen. Wenn das gelingt, dann sind die Aussichten auf ein glückliches und harmonisches Zusammenleben mehr als gut.

Partnerhoroskop Skorpion und Schütze

Zu Anbeginn der Beziehung sind Skorpion und Schütze nahezu fasziniert voneinander. Dem Skorpion imponiert die philosophische Weitsicht des Schützen und dieser genießt das hohe Maß an Aufmerksamkeit, das ihm der Skorpion zu Teil werden lässt. Doch hat sich die Anfangseuphorie erst mal gelegt, und das passiert in der Regel recht bald, dann merken beide schnell, dass sie vollkommen unterschiedlich ticken und eigentlich überhaupt nicht zueinander passen. Heftige Konflikte sind hier beinahe schon vorprogrammiert. Das kann nicht lange gut gehen.

Partnerhoroskop Skorpion und Steinbock

Skorpion und Steinbock haben eines gemeinsam, nämlich einen ausgesprochenen Dickkopf. Beides sind sehr unnachgiebige Sternzeichen, die gerne auf ihrer Meinung beharren, kein Wunder also, dass Machtkämpfe oftmals an der Tagesordnung sind und dabei können auch mal die Fetzen fliegen, und zwar öfters als einem lieb ist. Allerdings verlieren beide nur selten die Achtung voreinander und sie verfolgen konsequent ihre gemeinsamen Ziele und das wirkt sich natürlich auch positiv auf die Beziehung aus. Wenn beide mit der Zeit lernen, nicht immer auf ihrer Meinung zu beharren, sondern auch die Argumente des anderen zulassen und ab und zu auch mal einlenken, dann kann diese Konstellation äußerst vielversprechend werden.

Partnerhoroskop Skorpion und Wassermann

Skorpion und Wassermann ist eine höchst komplizierte Geschichte. Der Skorpion möchte seinen Partner mit Haut und Haaren haben. Wenn ihm jemand gut gefällt, dann würde er sich am liebsten auf Anhieb für immer binden, der Wassermann denkt da vollkommen gegensätzlich und tastet sich in einer Beziehung immer langsam und Schritt für Schritt vor. Hier ist die Gefahr einfach darin begründet, dass der Skorpion den Wassermann mit seiner Liebe erdrückt, dieser sich überrumpelt oder eingeengt fühlt und sich schneller von dannen macht als dem Skorpion lieb ist. Beide Sternzeichen sind zudem nicht unbedingt für ihre Kompromissbereitschaft bekannt, von daher ist es sehr fraglich, ob so eine Verbindung überhaupt einen Sinn macht? Einen Versuch ist es zumindest wert.

Partnerhoroskop Skorpion und Fische

Es gibt Konstellationen, die passen einfach perfekt zueinander, Skorpion und Fische zum Beispiel. Beide sind sehr sensibel und können sehr gut auf den anderen eingehen, sie verstehen sich in nahezu jeder Beziehung außerordentlich gut miteinander. Hier sind definitiv große Gefühle im Spiel, doch so schön das auch ist, es hat auch seine Schattenseiten. Beide tun gut daran, die Beziehung entspannt anzugehen, ansonsten könnten Eifersucht und zu starke Besitzansprüche ein sehr leidiges Thema werden.