Lippen Deutung: Die Bedeutung der Lippenform

Wenn man ein Gesicht nur aufmerksam genug beobachtet und die richtigen Rückschlüsse daraus ziehen kann, dann kann uns das mehr sagen als tausend Worte. Ein Gesicht lesen ist nämlich eine Kunst für sich. Und diese Kunst hat sogar einen Namen! Wir bezeichnen das als Physiognomik oder Physiognomie. Das ist keinesfalls ein neuer Trend, sondern eine über 3000 Jahre alte Praxis, die bis dato insbesondere in China und im asiatischen Raum sehr weit verbreitet ist.

Lippen Deutung ist insbesondere in Asien sehr populär

Asiatische Geschäftsleute engagieren vor wichtigen Vertragsabschlüssen auch heute noch oftmals ausgebildete Physiognomen, welche die Gesichter und die Mimik der potenziellen Geschäftspartner genau beobachten, analysieren und somit für die Auftraggeber wichtige Rückschlüsse auf den Charakter ziehen. Ein Gesicht sagt viel über einen Menschen aus. In diesem Beitrag befassen wir uns speziell mit der Lippenform und der Lippen Deutung.

Auch die Lippenform sagt einiges über einen Menschen aus, sofern man sich mit der Lippen Deutung etwas auskennt natürlich. Sie verrät uns einiges über die Persönlichkeit und den Charakter eines Menschen und lässt Rückschlüsse über sein soziales Verhalten in der Gruppe und anderen Menschen gegenüber zu. Die Lippen Deutung trägt also einiges dazu bei, Menschen besser zu verstehen und zu beurteilen, um sie für sich besser einordnen zu können.

Lippen Deutung: Bedeutung der Lippenform

Menschen, die volle Lippen haben, sind in der Regel sehr vertrauensselig und äußerst mutige Charaktere. Volle Lippen demonstrieren ein hohes Selbstbewusstsein, Entschlossenheit und Intelligenz. Menschen mit vollen Lippen lösen komplexe Situationen einfacher als andere und sie haben einen überaus großen Sinn für Humor und sie lachen auch sehr gerne.

Breite Lippen kennzeichnen Menschen mit viel Lebensfreude. Oftmals haben sie einen großen Freundeskreis und vielfältige Interessen. Menschen mit breiten Lippen sind mit vielen Talenten gesegnet und gelten als ausgesprochene Perfektionisten. Sie sind erfolgreich und überlassen nichts dem Zufall, viel lieber nehmen ihr Schicksal selber in die Hand.

Wenn jemand sehr dünne Lippen hat, dann handelt es sich vermutlich um eine intuitive, äußerst ruhige und sehr ausgeglichene Person. Solche Menschen sind meist sehr detailverliebt und exakt in allem, was sie tun. Menschen mit dünnen Lippen werden oftmals unterschätzt.

Sie wirken schüchtern oder gar schwach, doch genau daraus ziehen sie ihre Vorteile. Sie halten sich im Hintergrund, beobachten alles ganz genau, ziehen in aller Ruhe ihre Rückschlüsse und treffen von daher meistens wohlüberlegte und sehr gute Entscheidungen.

Verbitterte Menschen erkennt man daran, dass ihre Mundwinkel nach unten gerichtet sind. Herabzeigende Mundwinkel hinterlassen bei der Lippen Deutung einen sehr negativen Eindruck, denn dadurch wirken Menschen sehr traurig und man könnte meinen, dass sie niemals lachen. Allerdings sind solche Menschen meistens sehr klug, sie haben gute Ideen und einen ausgesprochen erlesenen Geschmack und hohe Ansprüche.

Herzförmige Lippen wirken natürlich sehr erotisch und von daher auch enorm verführerisch. Klingt auch einleuchtend, herzförmige Lippen lassen einen gleich an einen Kussmund und an Liebe denken. Diese Annahme ist nicht mal falsch, denn Menschen mit herzförmigen Lippen haben ein sehr großes Bedürfnis nach Liebe und Zuneigung und außerdem bestimmen sie gerne selbst über ihr Leben.

Äußerst gesprächige Menschen haben schief stehende Lippen. Diese Menschen stecken voller Lebensenergie und sind zumeist große Denker, die sehr gut mit Geld umzugehen wissen und die ein Faible für materielle Dinge haben.

Lippen Deutung: Lippenform & Charakter

  • Oberlippe sehr viel dünner als die Unterlippe: Ein unumgänglicher Mensch, mit dem es schwer auszukommen ist.
  • Sehr dünne Unterlippe: Ein viel zu gutmütiger Charakter, der sich sehr leicht ausnutzen lässt.
  • Volle und runde Lippen: Ein Mensch, der sehr fürsorglich ist und ein sensibles Gemüt besitzt.
  • Ober-und Unterlippe sind gleich dick: Ein sehr wohlwollender und äußerst kommunikativer Mensch der gern viel redet.
  • Allgemein große Lippen: Sehr großzügiger und phantasievoller Mensch mit einem erlesenem Geschmack.
  • Allgemein großer Mund: Eine sehr laute Person, die jedoch nur ungern über sich selbst oder ihre privaten Angelegenheiten spricht.
  • Kleine und zusammengepresste Lippen: Egozentrische Person, die andere gerne manipuliert.
  • Große und zusammengepresste Lippen: Jemand der gerne unabhängig ist und zurückgezogen lebt und kaum Gefühle zeigt.